Speicherofen-/kamin mit Strahlungswärme

> Grundofen, Kachelofen, Speicherkamin

 

Die Wärmestrahlung erfasst alle Gegenstände im Raum und erwärmt sie gleichmäßig. Diese geben zuerst die Wärmeenergie an die Luft ab, bis ein Gleichgewicht der Temperaturen besteht. Speicherkamine wahren das thermische Gleichgewicht mit der Materie. Die Luft bleibt konstant sauber und befeuchtet – ein behagliches Wohngefühl entsteht. Das Raumklima ist gesund und angenehm.

 

 

Gleichmäßige Raumerwärmung

Frische, saubere Luft

Angenehmes Raumklima, ausreichende Luftfeuchtigkeit

Freundlich zu den Atemwegen

wohlige Wärmewahrnehmung

Sparsamer Holzverbrauch

Nachhaltige Holzausnutzung

Ideal für gutisolierte Häuser, Passivhäuser

Ideal auch für kleinere Räume

Formschönes Design ohne Luftaustritte

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Höhere Anschaffungskosten

Zeitintensive Planungsphase und Aufbauzeit

 

 

 Quelle: ofensetzerei.de

 

  > Zurück zum BauWiki